Concerto > Concerto-Ausgaben > Ausgabe 2/2021 > Uli Rennert

Uli Rennert (1960-2021)

Der Jazzmusiker, Produzent, Komponist und Universitätsprofessor Uli Rennert (p, syn, pos) reißt mit seinem Tod (Covid-19, Februar) ein sehr schmerzliches, tiefes Loch in die österreichische Musikszene.

Uli Rennert / FotoCredit: Herbert Höpfl

1960 in Frankfurt geboren, übersiedelte er schon 1979 zwecks Studium (Musikhochschule/Jazz) nach Graz und blieb sein Leben lang. Er war neben seiner Lehrtätigkeit in vielerlei Projekte involviert und wurde 1993 zum österreichischen Staatsbürger. Sein ewiger Freund und Mitmusiker ist Heinrich von Kalnein (sax, fl), mit dem 1993 im Trio X-tra eine rege, oft experimentelle Kooperation begann. Der aktuellen CD/LP der JBBG Smal, "Times of Change Vol. 1", drückte Rennert mit seinem Klavier- und Synthesizer-Spiel seinen Stempel auf. Apropos Synthesizer: Erst im Vorjahr veröffentlichte Uli mit seinem Trio codeRED einen Tonträger, auf dem der Synthesizer die Hauptrolle inne hat. Dazu letzte Worte von von Kalnein über den Verstorbenen: "Uli hatte eine freien und offenen Improvisationsgeist. Er war für mich einer der profiliertesten, europäischen Protagonisten auf seinem Instrument. Ernst Weiss

Kontakt

CONCERTO-Magazin,
P.O.Box 144, A-3830 Waidhofen/Thaya, Austria
e-mail: concerto@concerto.at 
Tel. (++43) 2842-54904
Skype: concerto1

CONCERTO - Verein zur Förderung der kulturellen Zusammenarbeit
Vereinsregistrierung: ZVR:823 628 971

Bankadresse: Waldviertler Sparkasse Bank AG, Austria
IBAN: AT 44 20272 00900 000845
Swift/Bic-Code: SPZWAT21XXX
Empfänger: Concerto-Verein

Wo kann man das CONCERTO-Magazin kaufen?

Hier erfahren Sie es!